Ein Reisebericht Add me to Skype
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Thailand 2006
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   My space on myspace
   fraublaufrauhäring
   SunSip
   Indi Brezel Lexikon
   Einheimisch bin ich ueberall!
   Buero fuer Weltverbesserung
   They rule us!
   urban invasion
   Gaestebuechlein

Add me to Skype

http://myblog.de/watch.out.for.katzenkraft

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
11. September in Friedrichshain

Lektion 1: Mein Block ist Zucker!

Hereinspaziert in meinen Kiez, Mami!
Bevor Du von Deinem schönem Bayern nach 3 Jahren Abstinenz ins politische Berlinorello angeflogen kommst, sollte ich Dir vielleicht vorher, in einem einmonatigen Crashcourse, etwas Die Panik von der Großstadt nehmen! Mach ich doch gerne,)

Filmtipp: Sommer vorm Balkon!!!
(Bitte aufs Bild klicken um durch meine Straße zu flanieren! Und Lautsprecher an!)
------------------

(well, mates, a small introduction to this blognews: In October my mother is coming to visit me (juchee!) after 3 years abstinence and there is urgently a big need to introduce her to my beloved big city "B"!)

Lection 1: My block is sugar!
A step into my neighbourhood, Mummy!
Filmtipp (with english subtitles for everybody!) : Sommer vorm Balkon!

So click on the picture to browse through my street and ah, yes, switch the loud speakers on (finally i got it!)! (sorry, just only a german version, ´cause !A! is free!)

12.9.06 21:31


Es geht weiter...it goes on...

So, offenbar scheint das Interesse doch größer zu sein, wie ich meinen faulen Lenz hier mache, so habe ich die Ärmel hochgekrempelt und die Regale hier mal wieder etwas abgestaubt. Hier bitte, dass Resultat. Links! Nun doch endlich die Bilder aus Tasmanien und Thailand.

Ich werd Euch nun nicht jeden Tag mit meinen Alltagsbanalitäten auf dem laufenden halten, wer interessiert sich schon für an meinem Fenster singend vorbeidüsende betrunkene polnische Radfahrer, aber sobald es neue Fotostrecken gibt oder ich mit meinen neuen Reisen anfange, dann seid Ihr meine erste Stelle hier. Tatsächlich gibts ein paar Septembernachrichten schon auf meiner Blogseite weiter unten.

Und ja, bald folgen auch ein paar Berlin Bildchen, aber habt Ihr mein Häusschen nicht schon mal bei Google Earth entdeckt? Auch schön!
So, viele nette Klickereien aufm Blog mit Gin on the rocks,
Liebste Grüsse
Agent D
-------------
So, obviously the interest about how i am laying here lazy in my hammok is higher as i supposed, so i got up with my clumsy body and cleaned the dust on the shelfs and here we are --> i put on the left side the missed pictures from my trips through Tasmania and Thailand. Just have a look on it!

Well, I dont wanna tell you about my everyday banalities, or are you really keen on news about a vocal polish biker who´s cycling drunken under my balcony along? But as soon as i have news from my common travellings or other interesting slideshows about my city I´ll promise, you´re my place here.

And as soon as possible i´ll give you the demanded pictures about Berlin, did´nt you have a look at my little shelter at google earth, alread? Nice, as well!
(Just believe me, You´ve been already observed, where ever you life, ha, so take in your laundry!)
Finally, enjoy your browse through my sites
yours,
Agent D.
5.9.06 17:52


Juli/August Bloglichkeiten

Um sich über die laufenden Dinge des Lebens zu informieren, einfach aufs Bild klicken.

Please, just click on the picture to browse through the really important news in July and maybe through the news in august as well (hopefully there´ll be time for news while my semesterbreak!)

6.7.06 18:05


Zu Gast bei Freunden/A time to make friends!

Verrückt-Heiß-Fußball!

Vollgestopft mit Touri´s war die Stadt schon lange nicht mehr in so relaxter Stimmung, die Museen blieben ratzeleer und bei der Hitze düste man dann eben zu den Sommerseen, spielte Badminton war beim Grillen und hing abends in den Berliner Beach Bars und Parks an der Spree ab, und natürlich gabs da auch a bisserl Fußball...

Nett war auch in Kreuzberg der Patriotismus zu beobachten, in vielen kleinen Hundehaufen steckte eine klitzekleine Deutschlandfahne, leider hatte ich nie eine Foto dabei um euch davon ein Bildchen zu zeigen!

Bitte auf´s Bild drücken um durch die Seite zu schwirren und Filmchen kucken....
--------------------------------------
Crazy- Hot- Football!

The city was crowded out with fans, everybody was pretty relaxed, the museums were empty so what can we do during the heat? Yeah, driving to the summerlakes and jumping in the cool water, hanging out in the parks and playing badminton while the fat sausages are on the bbq and afterwards having a chilled time at the beach bars on the Berlin River Spree, well, and certainly a bit football, just a bit...

Even nice was what i´ve seen (unfortunatly without camera) in x-berg, in almost every dog shit they put in a little small german flag, pur fanism!

* Click image to enlarge and browse through the page and watch a movie!!!


15.6.06 12:52


Aufbruch, Abschied, Abspannen

Liebes Reisetagebuch,

leider hatte ich immer noch keine Gelegenheit Fotos in Dich einzupappen, solangsam wirds gaehnend langweilig mit all der Texterei....

Ich muss Dir jedoch mitteilen, dass ich wirklich wunderschoene Bildchen geknippst habe, traditionelle Touristenaufnahemn von Sydney, das Opernhaus, die Hafenbruecke und sogar in Bier schwimmende Kackerlacken und Beachboys on the very famous Bondi Beach!

Also, bitte verlier bloss keine Seiten vor lauter Anspannung, bitte, ja Doch??

Ansonsten, geht die Reise natuerlich weiter, von Australien wird heute abgehoben, um sich in den thailaendischen Gefilden etwas abzuspannen!

Ich werde mit meinen Schellen in der Hand nackend wild mit Affen zum Vollmond um die Tempel tanzen. Thailand!

Also, liebes Tagebuch, ich bin schon sehr gespannt auf das Essen, sei du es bitte somit auch!

Beste Gruesse
aus Sydney
-------------------------------
English version:

Oh dear, my lovely diary,

i am sorry, but i still did not have the opportunity to slap pictures into you, slowly it becomes a bit of a yawns with all this text splashes.

But, I need to tell you, that i snap beautifull shots, traditional touristi shots from sydney, from the opera house, from the harbour bridge, from cockroachs drawn in beer and beachboys at the famous bondi beach! Actually, it was a beach next of this one, but the result is the same: Beachboys!

So please dont loose your sites just because of your tightness, okay?!

Otherwise, my trip is certainly going on, today i am taking off to relax a bit in thai fields!

I will dance with my hand handcuffs naked and wild with the monkeys around the temples on fullmoon. Thailand!

So, my dear, i am already very curious about the Thailfood, so please, be it as well!
kind regards,
from Sydney
28.2.06 23:05


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung